Gynäkologie und Geburtshilfe bei Ihrem Tierarzt in 1230 Wien

Zum Bereich der Gynäkologie zählen alle Fragen rund um Belegung und Trächtigkeit bis hin zu Geburt und Aufzucht. Außerdem leiste ich in meiner Praxis Geburtshilfe, wenn eine normale Geburt beim Muttertier nicht möglich ist.

Die Geschlechtsorgane beim Tier
Ähnlich wie bei uns Menschen wird die Fortpflanzung auch beim Tier durch ein feines Zusammenspiel verschiedener Hormone geregelt, die sich auf Hirn, Milchdrüse, Eierstöcke und Gebärmutter beim Weibchen und Prostatadrüse bzw. Hoden beim Männchen auswirken. Die Gesundheit des weiblichen und männlichen Fortpflanzungstrakts ist also allein schon für die Zucht von maßgeblicher Bedeutung.

Hausbesuche vom Tierarzt, Wien

Nachwuchsplanung und Geburt
Als Tierhalter muss man sich entscheiden, ob Nachwuchs erwünscht ist oder nicht. Falls ja, rate ich dazu, diesen sehr gut zu planen. Ist kein Nachwusch erwünscht, kastriere ich Ihr Tier oder berate Sie im Tierambulatorium Steinsee im Hinblick auf andere geeignete Maßnahmen. Bei entsprechender Notwendigkeit leiste ich Geburtshilfe und hole den Nachwuchs beispielsweise über Kaiserschnitt.

Beratungstermin vereinbaren
In meiner Tierarztpraxis in 1230 Wien berate ich Sie in allen Fragen der Gynäkologie und Geburtshilfe. Nehmen Sie dazu bitte telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit mir auf!

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.